4 Schritte, um den Ton von Videos auf dem iPhone und Android zu entfernen [2024]

Warum möchten Sie den Ton von Videos entfernen?

Als erfahrener Videokünstler verstehe ich die Bedeutung von Ton in Videos. Allerdings gibt es Situationen, in denen Sie möglicherweise den Ton aus einem Video entfernen möchten. Vielleicht haben Sie ein Video aufgenommen, in dem der Ton unerwünscht oder von schlechter Qualität ist. Oder Sie möchten möglicherweise einen benutzerdefinierten Soundtrack oder eine Sprachaufnahme zu Ihrem Video hinzufügen. In jedem Fall ist es wichtig, eine einfache Möglichkeit zu haben, den Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone zu entfernen.

Egal, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Gerät verwenden, in diesem Artikel zeige ich Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie den Ton aus Videos auf Ihrem Handy entfernen können. Wir werden die besten Apps zum Entfernen von Ton aus Videos vergleichen, Tipps zur Verbesserung der Videoqualität geben und häufig gestellte Fragen beantworten.

Schritt 1: Die richtige App finden

Der erste Schritt beim Entfernen von Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone besteht darin, die richtige App zu finden. Es gibt viele Apps sowohl für iOS als auch für Android, die diese Aufgabe erfüllen können. Hier sind einige der besten Apps, die ich empfehlen kann:

  • InShot (iOS und Android): InShot ist eine beliebte und benutzerfreundliche App zum Bearbeiten von Videos. Sie bietet eine einfache Option zum Entfernen des Tons aus Ihren Videos.
  • VideoShow (Android): VideoShow ist eine leistungsstarke und kostenlose App für die Videobearbeitung auf Android-Geräten. Sie ermöglicht es Ihnen, den Ton aus Ihren Videos zu entfernen und bietet zusätzliche Bearbeitungsfunktionen.
  • iMovie (iOS): iMovie ist Apples eigene Videobearbeitungs-App und ist auf allen iOS-Geräten vorinstalliert. Sie können damit einfach den Ton aus Ihren Videos entfernen.

Es gibt viele andere Apps, die diese Funktion bieten, aber ich empfehle Ihnen, mit einer dieser benutzerfreundlichen und zuverlässigen Optionen zu beginnen.

Schritt 2: Das Video auswählen und importieren

Nachdem Sie die richtige App heruntergeladen und installiert haben, ist der nächste Schritt, das Video auszuwählen, aus dem Sie den Ton entfernen möchten. Die meisten Apps bieten Ihnen die Möglichkeit, Videos direkt von Ihrer Kamera-Roll oder Ihrer Galerie zu importieren.

  1. Öffnen Sie die App und tippen Sie auf die Option „Neues Projekt“ oder „Neues Video“.
  2. Wählen Sie dann das Video aus, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Importieren Sie das Video in die App.

Einige Apps bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Videos direkt von Cloud-Speicherdiensten wie Google Drive oder Dropbox zu importieren, was besonders praktisch ist, wenn Sie Videos von anderen Geräten bearbeiten möchten.

Schritt 3: Den Ton entfernen

Nachdem Sie das Video in die App importiert haben, können Sie den Ton entfernen. Die genauen Schritte können je nach App leicht variieren, aber im Allgemeinen müssen Sie die Tonbearbeitungsfunktion in der App finden.

  1. Suchen Sie nach einer Option wie „Ton entfernen“, „Stummschalten“ oder einem ähnlichen Symbol.
  2. Tippen Sie auf diese Option, um den Ton aus Ihrem Video zu entfernen.
  3. In einigen Apps können Sie auch die Lautstärke des Tons auf 0 % stellen, um den Ton effektiv zu entfernen.

Sobald Sie diese Schritte abgeschlossen haben, sollte Ihr Video stummgeschaltet sein und keinen Ton mehr enthalten.

Schritt 4: Das stumme Video speichern und teilen

Der letzte Schritt besteht darin, Ihr stummgeschaltetes Video zu speichern und mit anderen zu teilen. Die meisten Apps bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr bearbeitetes Video direkt auf Ihrem Gerät zu speichern oder es in sozialen Medien oder Cloud-Speicherdiensten zu teilen.

  1. Tippen Sie auf die Option „Exportieren“, „Teilen“ oder „Speichern“, um Ihr stummgeschaltetes Video zu exportieren.
  2. Wählen Sie, ob Sie das Video auf Ihrem Gerät speichern oder direkt in sozialen Medien oder Cloud-Speicherdiensten teilen möchten.
  3. Wenn Sie es auf Ihrem Gerät speichern, können Sie es später über die Galerie oder die Datei-App finden und teilen.

Und das war es! Mit diesen einfachen Schritten können Sie den Ton aus Videos auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät entfernen.

Vergleich der besten Apps zum Entfernen von Ton aus Videos auf dem iPhone und Android

Wie bereits erwähnt, gibt es viele Apps, mit denen Sie den Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone entfernen können. Hier ist ein Vergleich einiger der besten Apps für diese Aufgabe:

App Plattform Hauptfunktionen Preis
InShot iOS, Android Ton entfernen, Trimmen, Filtern, Texte hinzufügen Kostenlos (In-App-Käufe)
VideoShow Android Ton entfernen, Trimmen, Filtern, Übergänge hinzufügen Kostenlos (Werbung)
iMovie iOS Ton entfernen, Trimmen, Filtern, Übergänge hinzufügen Kostenlos (vorinstalliert)
VivaVideo Android Ton entfernen, Trimmen, Filtern, Effekte hinzufügen Kostenlos (In-App-Käufe)
Videoleap iOS Ton entfernen, Trimmen, Filtern, Ebenen hinzufügen Kostenlos (Abo-Modell)

Wie Sie sehen können, bieten die meisten dieser Apps ähnliche Grundfunktionen zum Entfernen von Ton aus Videos, aber sie unterscheiden sich in Bezug auf erweiterte Funktionen und Preismodelle. Ich empfehle Ihnen, die für Sie am besten geeignete App auszuwählen, basierend auf Ihren Anforderungen und Ihrem Budget.

Tipps zur Verbesserung der Videoqualität während des Tonentfernungsprozesses

Während des Prozesses des Entfernens von Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone gibt es einige Tipps, die Ihnen helfen können, die Videoqualität zu verbessern:

  1. Verwenden Sie eine hochwertige Videobearbeitungs-App: Nicht alle Apps sind gleich geschaffen. Investieren Sie in eine hochwertige App mit fortschrittlichen Bearbeitungsfunktionen, um die bestmögliche Videoqualität zu erzielen.
  2. Trimmen Sie Ihr Video: Bevor Sie den Ton entfernen, trimmen Sie Ihr Video, um alle unnötigen Teile zu entfernen. Dies kann die Dateigröße und die Verarbeitungszeit reduzieren.
  3. Passen Sie die Videoauflösung an: Einige Apps bieten Ihnen die Möglichkeit, die Auflösung Ihres Videos anzupassen. Wählen Sie eine höhere Auflösung für eine bessere Videoqualität, aber bedenken Sie, dass dies auch zu größeren Dateien führen kann.
  4. Verwenden Sie Filter und Effekte sparsam: Während Filter und Effekte Ihrem Video einen besonderen Look verleihen können, sollten Sie sie sparsam einsetzen, um eine übermäßige Bearbeitung zu vermeiden, die die Videoqualität beeinträchtigen könnte.
  5. Exportieren Sie in einem hochwertigen Format: Beim Exportieren Ihres stummgeschalteten Videos wählen Sie ein hochauflösendes Format wie MP4 oder MOV, um die bestmögliche Qualität zu erhalten.

Durch die Berücksichtigung dieser Tipps können Sie sicherstellen, dass Ihr stummgeschaltetes Video auch nach dem Entfernen des Tons eine hohe Qualität behält.

Häufig gestellte Fragen zum Entfernen von Ton aus Videos auf dem Handy

Während des Prozesses des Entfernens von Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone können einige häufig gestellte Fragen auftauchen. Hier sind einige der gängigsten Fragen und Antworten:

F: Kann ich den Ton aus jedem Video auf meinem Smartphone entfernen?

A: Ja, die meisten Videobearbeitungs-Apps auf dem Markt ermöglichen es Ihnen, den Ton aus jedem Video auf Ihrem Smartphone zu entfernen, unabhängig von der Quelle oder dem Format des Videos.

F: Beeinflusst das Entfernen des Tons die Videoqualität?

A: In den meisten Fällen nicht. Das Entfernen des Tons aus einem Video sollte die visuelle Qualität des Videos nicht beeinträchtigen, solange Sie eine hochwertige Videobearbeitungs-App verwenden und die richtigen Exporteinstellungen wählen.

F: Kann ich den Ton später wieder hinzufügen?

A: Ja, die meisten Videobearbeitungs-Apps ermöglichen es Ihnen, nach dem Entfernen des Tons einen neuen Soundtrack oder Audiokommentar hinzuzufügen.

F: Gibt es eine Möglichkeit, nur bestimmte Teile des Tons zu entfernen?

A: Ja, einige fortschrittliche Videobearbeitungs-Apps bieten Ihnen die Möglichkeit, den Ton in bestimmten Abschnitten Ihres Videos zu entfernen oder die Lautstärke anzupassen, anstatt den gesamten Ton zu entfernen.

F: Welche Dateigrößen sollte ich beim Exportieren meines stummgeschalteten Videos verwenden?

A: Es ist am besten, ein ausgewogenes Format wie MP4 mit einer moderaten Bitrate zu verwenden. Zu hohe Bitrates können zu sehr großen Dateien führen, während zu niedrige Bitrates die Videoqualität beeinträchtigen können.

Durch die Beantwortung dieser häufig gestellten Fragen hoffe ich, dass Sie ein besseres Verständnis dafür haben, wie der Prozess des Entfernens von Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone funktioniert und was Sie erwarten können.

Wenn Sie Hilfe bei der Entfernung von Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone benötigen oder weitere Tipps zur Videobearbeitung wünschen, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Ich bin hier, um Ihnen zu helfen, Ihre Videoinhalte auf die nächste Stufe zu heben und Ihnen zu zeigen, wie Sie das Beste aus Ihren mobilen Videobearbeitungstools herausholen können.

Fazit: Einfache und effektive Methode zum Entfernen von Ton aus Videos auf dem iPhone und Android

In diesem Artikel haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung durchgegangen, wie Sie den Ton aus Videos auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät entfernen können. Durch die Verwendung leistungsstarker Videobearbeitungs-Apps und die Befolgung einfacher Schritte können Sie den Ton aus jedem Video entfernen und ein stummgeschaltetes Video erstellen, das für Ihre Zwecke geeignet ist.

Wir haben einige der besten Apps zum Entfernen von Ton aus Videos verglichen und Tipps zur Verbesserung der Videoqualität während des Prozesses gegeben. Außerdem haben wir häufig gestellte Fragen beantwortet, um Ihnen ein besseres Verständnis dafür zu geben, wie der Prozess funktioniert und was Sie erwarten können.

Das Entfernen von Ton aus Videos auf Ihrem Smartphone ist eine einfache und effektive Methode, um Ihre Videoinhalte anzupassen und zu verbessern. Ob Sie einen benutzerdefinierten Soundtrack hinzufügen oder einfach nur ein Video mit schlechter Audioqualität reparieren möchten, diese Technik kann Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Also zögern Sie nicht, die in diesem Artikel vorgestellten Methoden auszuprobieren und Ihre Videoinhalte auf die nächste Stufe zu heben. Mit den richtigen Tools und einer einfachen Anleitung können Sie in Kürze professionell aussehende, stummgeschaltete Videos auf Ihrem Smartphone erstellen.